Eine Initiative der

aufwind e. V. Bunter Kreis Ludwigsburg – Nachsorge für Familien mit frühgeborenen, schwer und chronisch kranken Kindern

Landkreis Ludwigsburg
Förderschwerpunkt
Soziales
Projektbeschreibung

Mit der Familiennachsorge werden Familien unterstützt, die ein frühgeborenes, schwer oder chronisch krankes Kind haben. Der Verein begleitet, berät und unterstützt die Familien je nach Krankheitsbild und Situation des Kindes sowohl zu Hause als auch bei medizinischen Terminen. Ziel ist es, die Familien auf ihrem persönlichen Weg so zu fördern, dass sie Lebensfreude, Zufriedenheit und soziale Integration erhalten beziehungsweise wiedererlangen. Mit der Unterstützung sollen sie einen Weg finden, mit der Krankheit oder auch dem Tod ihres Kindes leben zu können.

Aufwind e. V. Bunter Kreis Ludwigsburg unterstützt seit 2011 im Landkreis Ludwigsburg frühgeborene, schwer und chronisch kranke Kinder und Jugendliche mit ihren Familien und gibt ihnen umfassende Hilfe, damit ihr Leben gelingt. Schon während des stationären Aufenthalts ist es wichtig, dass sich Eltern und Kind wohlfühlen und neben dem ärztlichen und pflegerischen Personal der Stationen einen Ansprechpartner haben. Durch die kompetente Betreuung und Begleitung der Mitarbeiter/-innen soll der Klinikaufenthalt verkürzt, beziehungsweise vermieden werden. Der Verein bildet somit das Bindeglied zwischen der Klinik und dem Kinderzimmer zu Hause. Mit einem Team aus Ärzten, Psychologen, Sozialarbeitern und Krankenpflegern begleitet, berät und unterstützt der Verein jedes Jahr ca. 100 Familien.