Sportkreis Stuttgart e. V. – „Alles im Griff!“

Stadtgebiet Stuttgart
Förderschwerpunkt
Sport
Projektbeschreibung

„Alles im Griff!“ baut Strukturen für die Bewegungsförderung und Persönlichkeitsentwicklung für bisher benachteiligte Zielgruppen auf. Das Programm nutzt Bausteine aus den Bereichen Bewegung, Spiel, Spaß und Aktivität, um die Angebote als Gemeinschaftserlebnis zu planen. Es sollen feste Gruppen installiert werden, in denen Kinder und Jugendliche ihre eigenen Wünsche und Bedürfnisse einbringen und gemeinsam den Projektverlauf planen. Die wöchentlich stattfindenden Angebote werden durch Workshops ergänzt, die mit dem Schulunterricht vernetzt sind. In diesem Zuge wird auch auf weitergehende „Gesundheitsprojekte“ aufmerksam gemacht werden, um die Themen Bewegung und Gesundheit nachhaltig im Alltag zu verankern. Mit Hilfe des Programms werden qualifizierte, pädagogisch betreute Sport- und Bewegungsangebote für eine kind- und jugendgemäße Freizeitgestaltung geschaffen. Das Projekt Gemeinschaftserlebnis Sport (GES) bekam 2015 das „Wirkt Siegel“ der PHINEO gAG verliehen. „Alles im Griff!“ ist ein Baustein dieses Programms.

Der 1946 gegründete Sportkreis Stuttgart e. V. ist die Dachorganisation von 300 Vereinen mit rund 195.000 Mitgliedern und vertritt deren Interessen gegenüber der Stadtverwaltung, der Politik und anderen Institutionen. Er ist sowohl die zahlenmäßig größte Organisation als auch die größte ehrenamtliche Bewegung in der Landeshauptstadt Stuttgart.